ÖBH Puch G, sLKW und Ford in Salzburg
Wals-Siezenheim AT - 75 Lose
Auktionsschluss: 09.06.2020 09:00
Im Namen und auf Rechnung des Bundesministeriums für Landesverteidigung versteigern wir öffentlich unter Zugrundelegung unserer allgemeinen Versteigerungs- und Verkaufsbedingungen:

Bundesheerfahrzeuge wie Puch G, sLKW und Ford in Salzburg.

Besichtigung und Abholung:
Für jeden Interessenten ist eine schriftliche Anmeldung inkl. Hinterlegung einer Ausweiskopie (nur Personalausweis oder Reisepass) und Bekanntgabe der Wohnadresse per email an office@karner-dechow.at erforderlich. Anmeldung möglich bis spätestens 3 Tage vor der Besichtigung/Abholung. Interessenten, welche sich nicht fristgerecht angemeldet haben, wird kein Zutritt gestattet!

Freischaltung zum Bieten erforderlich:
Um an dieser Auktion teilnehmen zu können ist eine Hinterlegung eines Vadiums in Höhe von Euro 500,-- erforderlich. Nach Erhalt der Sicherheitsleistung wird Ihr Bietzugang für diese Auktion freigeschalten.
Wir ersuchen, sich fristgerecht anzumelden, da bis zur Freischaltung eine Vorlaufzeit von etwa 3 Tagen benötigt wird.

Wichtiger Hinweis zum Aufgeld:
Wir möchten Sie darüber informieren, dass bei dieser Versteigerung Auktionskosten (Aufgeld) von nur 9,99 % berechnet werden.